Das Weiterbildungsinstitut des Lern-Planeten

Die Türkei und die Europäische Union

Wir beschäftigen uns in dieser Seminarwoche mit gesellschaftspolitischen Aspekten unterschiedlicher Kulturen, multikulturellem Zusammenleben, dem Gesundheitswesen, der kommunalpolitischen Situation, dem religiösen Leben und der aktuellen Wirtschaftslage in der Türkei. Neben Gesprächen mit Einheimischen besuchen wir unter anderem ein Krankenhaus und eine Moschee. Deutschsprachige Leitung.
 

Zielgruppe

Das Angebot ist offen für alle Interessierten und bedarf keiner Vorkenntnisse.

Termine:
13. Juli 2020 bis 17. Juli 2020
Veranstaltungsort:
Adana, Türkei
Leitung:
Dipl.-Päd. Benjamin Bulgay
Kosten:
690,- € für 4 Übernachtungen inkl. Frühstück. Nicht enthalten: eigene An- und Abreise.

Dozent

Benjamin Bulgay
Institutsleiter
Diplom Pädagoge Benjamin Bulgay,
geboren in der Türkei, aufgewachsen
in Deutschland, hat nach dem Abitur
Informatik, Sozialpädagogik und
Pädagogik studiert.

 

Anmeldeformular

Wenn Sie sich für den Bildungsurlaub Die Türkei und die Europäische Union (EU) – Passt das zusammen? anmelden möchten, füllen Sie einfach dieses Formular aus, und unsere Mitarbeiter werden Sich in Kürze bei Ihnen melden.